Wintersporttag

Impressionen vom Wintersporttag 2015

Am Mittwoch, den 16. Dezember 2015 trafen sich alle Schüler der Klassen 5-10 bei der Bushaltestelle auf dem Schulgelände, um gleich in die Busse zum Heilbronner Eisstadion einsteigen zu können. Kurz nach der Ankunft liehen sich die Schüler ihre jeweilig passenden Schlittschuhe aus und begaben sich auch sofort auf das Eis um zu fahren. Viele Schüler waren im Eislaufen gut geübt aber es gab natürlich auch Anfänger, die sich schwer damit taten die Kontrolle zu behalten. Die Experten unterstützten dabei die Neulinge ganz prima. Wir hatten dieses Jahr die ganze Halle für uns alleine. Da war genug Platz um miteinander zu skaten und auch ein paar Kunststücke auszuprobieren. Toll ist, dass Große und Kleine sich auf dem Eis begegnen und das Miteinander mal wieder super funktioniert hat. Zum ersten Mal hatten wir dieses Jahr unseren neuen Schulsanitätsdienst dabei. Mit gelben Warnwesten ausgerüstet hatten diese ein Auge auf das bunte Treiben. Zum Glück ist nichts passiert und unsere Sanitäter mussten nur einmal einen Kühlbeutel und ein Pflaster ausgeben. Die meisten Schüler machten nach einer Weile eine kleine Pause, da man im Stadion verschiedene Getränke oder Snacks erwerben konnte. Leider war das ganze Wintersportspektakel schon um 11.30 vorbei und nachdem alle umgezogen waren, fuhren wir mit dem Bus zurück. Um 12:10 kamen wir am Schulzentrum an und alle Schüler durften mit ihren jeweiligen Bussen nach Hause fahren. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der SMV für die tolle Organisation und den schönen Tag.

Simon Titus
Levian Tanecker

Category: Aktivitäten, News, Sekundarstufe, SMV
Tags: , ,
Menü
Translate »