Wer die Wahl hat…

… hat die Qual.

Derzeit stellen sich viele Eltern die Frage: „Welches is die richtige Schule für mein Kind?“

 

 

GELINGENSFAKTOREN an der GMS

 

Kinder und Jugendliche stehen an der GMS in besonderer Weise im Mittelpunkt der Lernprozesse. Sie erhalten vielfältige Chancen zur Persönlichkeitsentwicklung durch gezielte Förderung und individuelle Begleitung. Damit ein Kind weder über- noch unterfordert ist, bieten wir die Möglichkeit, Ihr Kind in unterschiedlichen Fächern auf unterschiedlichem Niveau lernen zu lassen.

 

Institutionalisierte Feedbackkultur

  • Lerntagebücher
  • Coaching-Gespräche
  • Lernentwicklungsberichte

 

Stärkenorientierte Pädagogik

  • Begabungsorientierte Potentialentfaltung
  • Akzeptanz von Leistungsunterschieden
  • Lernen auf 3 Niveaustufen ab Klasse 5
  • Förderung von Selbstreflexionsfähigkeit
  • Anwenden von unterschiedlichen Lernstrategien
  • Nutzung von verschiedenen Lernkanälen je nach Lerntyp
  • Ermutigungskultur gegen Frust und Unlust

 

Beteiligungskultur

  • multiprofessionelle Teams arbeiten gemeinsam mit und für Ihr Kind
  • intensivierte fachliche, pädagogische und persönliche Kontakte
  • geplante Zeit für Rückmeldung und persönliche Gespräche
  • intensivierte Elternkontakte
  • entwickeln von gemeinsamen zielführenden Strategien
  • rechtzeitige und adäquate Beratung

 

Ziel: Schüler, die gerne in die Schule gehen, Freude am Lernen gewinnen, und vermehrt Verantwortung für den eigenen Lernprozess übernehmen; die reflektieren und letztlich eine verstärkte Bereitschaft zum lebenslangen Lernen entwickeln.

 

Hier gehts direkt zum:

Schüleraufnahmebogen

 Wir freuen uns auf Ihr Kind!

Category: News, Sekundarstufe
Tags: , ,
Menü
Translate »