Auf zur Insel Texel

Logbuch der Antonia/Noordvaarder: Montag, 06.06.2016

Nach unserer langen Busfahrt mit unserem Lieblingsfahrer Martin, der uns stets lobte und sogar liebte 🙂 sind wir schließlich in Harlingen angekommen. Dort wurden wir freundlich von unseren Skipper in Empfang genommen und durften unsere Schiffe unter die Lupe nehmen. Als wir in den frühen Morgenstunden endlich Schlaf fanden 😉 musste auch schon von den Ersten das Frühstück gerichtet werden. Und direkt danach hieß es Leinen los und ab nach Texel. Zu unseren Crews gehört sogar jeweils ein cooler Hund. Auf unserem ersten Törn lernten wir von Segelknoten bis Segelhissen alles. Wir fühlen uns schon wie richtige Profis. Als wir dann schließlich im Hafen ankamen, ging es erstmal ins Meer baden und jetzt sind wir gespannt was der Abend noch so bringt. Hoffentlich geht es genauso spannend und lustig weiter! 🙂 Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

 

 

Category: News, Segelschullandheim 2016
Tags: , ,
Menü
Translate »