Kultur pur!

Kultur pur!

 

Am Mittwoch wandelten die Schüler des Profilfachs „Kunst und Medien“ auf den Spuren des weltberühmten Malers Francis Bacon. Sie hatten die Möglichkeit in der Staatsgalerie Stuttgart, bei einer eigens für Sie organisierten Führung, die imposanten Werke genau unter die Lupe zu nehmen und sich später auch zeichnerisch damit auseinanderzusetzen. Interessant war es vor allen Dingen, mehr über den Künstler und sein spannendes Leben zu erfahren und auch Einblicke in sein chaotisches Atelier zu bekommen.

Seine „unsichtbaren Räume“ und seine ganz eigene Art, das Seelenleben der Menschen darzustellen war Anlass für eine kreative Zeichenaufgabe. Also hieß es nach der Führung Skizzenblock und Bleistift in die Hand. Während die Ilsfelder Schülerinnen und Schüler vor den Werken Bacons begannen Ihre Ideen aufs Papier zu bringen, bekamen Sie zudem musikalische Unterstützung einer weiteren Schulklasse. Diese hatten versucht die Bilder von Francis Bacon musikalisch zu untermalen, was für unsere Schüler natürlich den perfekten Rahmen für Ihre kreativen Ideen bot.

Ein großes Lob wurde unseren Schülern von den Museumsführern ausgesprochen, für Ihr Wissen, Ihre Ideen und  Ihr Interesse an einem solch schwierigen Künstler.

Als nächstes folgt eine Exkursion nach Colmar und wir freuen uns schon jetzt auf weiteren kreativen Input!

Category: Kunst & Mediengestaltung, News, Sekundarstufe
Tags: , , ,
Menü
Translate »