Individualisten

Heute melden wir uns aus Makkum am Ijsselmeer. Wir haben das westfriesische Wattenmeer verlassen und sind durch den Abschlussdeich in ruhigeres Gewässer gesegelt. Hier ist das Wasser nicht nur weniger «wellig» sondern auch weniger salzig, denn das Ijsselmeer hinter der Schleusse ist vor vielen Jahren zu Süßwasser geworden. Wie man auf den Bildern sehen kann, gibt es bei uns an Bord Leute, die Wind und Wetter im T-Shirt trotzen während andere aussehen als wären sie auf Polarexpedition. Alles ganz individuell hier möglich – je nach Geschmack und Toleranzgrenze.

Category: Segelschullandheim 2019
Menü
Translate »