Bah Humbug!

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien gab es abends für unsere Zehner noch ein ganz spezielles Highlight. Wir hatten Karten für die beliebte Vorstellung von „A Christmas Carol“ im Heilbronner Theater ergattert. Alle Jahre wieder heisst es dort vor ausverkauftem Haus „Bah Humbug“ wenn die American Drama Group das englische Gastspiel nach der berühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens aufführt und wie immer gaben sich zig Schulklassen aus dem Heilbronner Umland ein Stelldichein im Foyer des Theaters. Unsere Zehner waren dabei und testeten zusammen mit Frau Thullner und Frau Liebler ihre Englischkenntnisse. Wie jedes Jahr gab es Standing Ovations für die tolle Leistung der Schauspieler und wie jedes Jahr kam spätestens mit Tiny Tims berühmten Worten echte Weihnachtsstimmung auf:

 

„God bless us – everyone!“

 

Category: News, Sekundarstufe
Menü
Translate »